Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Flugstabilisierung mit dem FY 20a

Nachdem ich mit der Revolectrix Flugstabilisierung bereits seit Jahren sehr gute Erfahrung gemacht habe, versuchte ich nun auch den FY 20a, der ebenfalls die Stabilisierung eines Flächenmodells übernimmt und so entweder in Verbindung mit einem Autopiloten eingesetzt oder einfach nur zur Sicherheit genutzt werden kann.

Die Flugstabilisierung lässt sich, wie ein Empfänger, einfach in den Rumpf einbauen. Wichtig dabei ist allerdings, dass der Sensor sehr gut gegen Vibrationen geschützt ist, da ansonsten der Absturz droht. Erfahrungsberichte dahingehend gibt es inzwischen genügend. Der Sensor braucht auch keinen Kontakt nach außen, was den Einbau deutlich flexibler macht und keinen Einfluss auf die Aerodynamik des Modellflugzeugs hat. Wichtig ist auch, dass, der Sensor genau eben eingebaut wird, um das Modell beim Aktivieren in genau dieser Lage zu halten.

Flugstabilisierung Plug & Fly

Während man beim Revolectrix Copilot die optischen Sensoren vor jedem Flug kalibrieren muss, entfällt beim Einsatz des FY 20a jegliches Prozedere vor dem Flug. Auch der Betrieb von Modellflugzeugen mit V-Leitwerk oder Delta-Modellflugzeugen ist kein Problem.

Stabilisierung im Flug

Der FY 20a lässt sich über einen separaten Kanal im Flug zuschalten. Die Intensität ist allerdings nicht dynamisch, wie beim Revolectrix CoPilot einstellbar. Wird die Flugstabilisierung aktiviert, liegt das Modellflugzeug wie ein Brett eben in der Luft und kommt aus jeder Lage in einen stabilen Flug. Selbst ein giftiges Modell wird mit eingeschalteter Flugstabilisierung handzahm. 

Fazit zum FY 20a

Die Flugstabilisierung ist zwar doppelt so teuer, wie der Revolectrix CoPilot, kann aber besonders in der Handhabung punkten und ist für mich so die deutlich bessere Investition. Selbst in einem FunJet lässt sich das Stabilisierungssystem einbauen und so als Adrenalibremse nutzen. 

Hier gibt es noch einen ausführlichen Test http://test.fpv-community.de/tests/2010/fy-20a