Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Küstenflieger macht Nurflügler noch einfacher

Auf der Modellbaumesse in Sinsheim konnte ich die Modelle von Küstenflieger mal genauer unter die Lupe nehmen. Man setzt dort nicht auf EPP sondern auf Styropor®. Ist viel empfindlicher, sollte man meinen, ist es auch - erst einmal. Entsprechend getapt entfalltet es allerdings sehr EPP-ähnliche Eigenschaften. Brechen wird vermieden, die Elastizität bleibt dauerhaft. Ein Vorteil der ganzen Geschichte: das Material ist erheblich günstiger.

Besonders beeindruckt hat mich allerdings das optional nachrüstbare Antriebsset. es besteht aus einer Sperrholzrippe, die einfach zwischen die zwei Flächen der Nurflügler geschoben wird. So kann man das Modell jederzeit elektrisieren und schnell auch wieder als reinen Segler nutzen. Zusammengehalten wird der Nurflügler dann einfach mit Tape.

zurück