Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Bemannter Quadrocopter

Den ersten bemannten Quadrocopter hat das e-volo Team aus Karlsruhe vorgestellt. Genaugenommen ist es ein Multicopter, da er statt 4 sogar 16 Motoren eingebaut hat.

Selten konnte man in jüngster Vergangenheit die Entwicklung vom Modell zum manntragenden Fluggerät verfolgen. Die Konstruktion des  Multicopters ist auf dem ersten Blick sehr ähnlich der bekannten Modelle. Auffallen ist allerdings, dass viele dezentral angeordnete Akkupacks genutzt werden. Die Konstruktion macht auch einen sehr leichten Eindruck.

Die Vision des e-volo Teams ist es, einen manntragenden Quadrocopter für Jedermann zu machen. Ein Luftmoped sozusagen, mit dem man längere Zeit stabil in der Luft bleiben kann. Ob das Konzept Zukunft hat, wird sich zeigen. Vielleicht kann man dann ja bald einen Scale-Quadrocopter bauen. Im Gegensatz zu so vielen bereits vollmundig angekündigten, neuen Fluggeräten hat das Team jedenfalls schon mal einen funktionierenden Prototypen.

Auf mich macht das Fluggerät einen vielversprechenden Eindruck und ich würde mich da bedenkenlos reinsetzen, zumal die Antriebe redundant ausgelegt sind. 

Viel Erfolg also nach Karlsruhe!