Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Jeti Duplex 2,4 GHz GPS Modul bald lieferbar

Noch ist es nicht soweit - leider müssen sich alle Jeti-Freunde noch etwas geldulden, aber bereits angekündigt, soll der MGPS Sensor für Jeti-Duplex bald zu haben sein.

Der Preis steht mit 109 EUR bereits fest und wenn das Modul hält, was es verspricht, ist das ein fairer Preis, für einen sehr universell einsetzbaren GPS Sensor.

Echtzeitübertragung an der Jeti-Box

Die Daten können nicht nur nach dem Flug am PC ausgewertet werden, sondern lassen sich in Echtzeit an der Jeti-Box anzeigen. Außerdem sollen sich Schwellwerte einprogrammieren lassen, um z.B. bei einer bestimmten Entfernung ein Signal zu liefern.

Umfangreicher Datenlieferant

Neben der Position lässt sich mit dem Jeti GPS Modul auch die Geschwindigkeit ermitteln. In Kombination mit Drehzahl und Stormsensoren erhält der Pilot so umfangreiche Informationen über die Antriebsleistung und kann diese zur Optimierung der Komponenten wie Motor, Getriebe, Luftschraube und Akkus nutzen.

Fazit und Ausblick

Für den Preis von 109 EUR wird das Jeti Duplex M-GPS Modul für viele Jeti-Piloten zum Muss. Piloten, die bisher auf andere Systeme, wie M-Link gesetzt haben, werden sich bestimmt noch 1 Jahr gedulden müssen, bis ein vergleichbarer Sensor verfügbar sein wird und ob Fasst-Piloten jemals in den Genuß eines GPS-Sensors kommen werden, wird sich dann zeigen, wenn Futaba seine 2,4 GHz Technologie rückkanalfähig macht.

Wieder einmal ist Jeti hier das innovative Zugpferd, sofern sie liefern können.