Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Leichtere 2,4 GHz Empfänger ohne Gehäuse

Sobald es aufs Gewicht ankommt, stellt sich bein einem Empfänger immer die Frage, ob man das Gehäuse nicht besser weglassen kann. Diese Frage lässt sich praktisch immer mit ja beantworten. Während zu 35 Mhz Zeiten die Gehäuse noch gut waren, um das Quarz zu schützen oder auch festzuhalten, braucht man bei einem 2,4 GHz Empfänger praktisch nie ein Gehäuse. Auch die Antennen müssen nicht mehr zugentlastet werden, so dass hier ein Schrumpfschlauch völlig reicht.

Ein 15 Gramm Empfänger mit 8 Kanälen kann mit einem Schrumpfschlauch statt einem Plastikgehäuse um die Hälfte erleichtert werden.

Wichtig ist beim Schrumpfschlauchgehäuse lediglich, dass Sie die Polung markieren und dass die Antennen sich nicht lösen können.

Jeder, der aus Gewichtsgründen z.B. einen 5 Kanal M-Link Empfänger mit einer antenne Kauft, sollte lieber den 7 Kanal Empfänger ohne Gehäuse nehmen, da eine zweite Antenne immer ein Sicherheitsgewinn ist.