Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Multiwii Software 1.7

Ab sofort ist die final Version der Multiwii Software 1.7 verfügbar. Diese Version unterstützt nun neben den Arduino pro mini nun intensiver das Arduino mega Board, welches genügend Ein- Ausgänge besitzt, weitere Funktionen zu nutzen, ohne Einsatz eines Summensignals.

Der Bi-Copter, bekannt als Avatar Copter ist nun voll implementiert. So geht die Palette nun vom Bi-Copter mit zwei Rotoren über den klassischen Wii Quadrocopter mit 4 Rotoren bis zum Wii Hexacopter mit 6 Rotoren.

Neben einigen behobenen Bugs, die in der Vergangenheit zu ungewollten Sprünge sorgten wird nun auch ein Kompassmodus unterstützt.

Alle Änderungen sind hier vollständig dokumentiert: http://code.google.com/p/multiwii/source/browse/tags/change.txt

Die Entwicklung der MultiWii Software ist derzeit sehr dynamisch, weshalb der Wii Quadcopter eine perfekte Lösung für alle ist, die den Lötkolben und die Programmierung nicht scheuen. Die Programmierung eines Wii Quadrocopters hält sich allerdings in Grenzen. Jeder kann selbst entscheiden, ob er nur die notwendigsten Konfigurationen einstellen oder tiefer programmieren will. 

Abzuwarten bleibt, in wie weit das Arduino pro mini mit der Entwicklung mithalten kann oder ob es demnächst aufgrund des starken Wachstums und der beschränkten Möglichkeiten bei der Entwicklung in den Hintergrund gedrängt wird.