Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Origami Segler

Diese Papierflugzeuge sind so leicht, dass sie mit Hilfe eines Luftpolsters in der Luft gehalten werden können.

Aufbau der Origami Flugzeuge

Die Modellflugzeuge werden aus Telefonbuchpapier hergestellt, mit Tesafilm verstärkt und sind auf Basis einer DIN-A 4 Schablone zu erstellen. Der Rumpf wird mit einem Papierröhrchen nachgebildet, das zum Ausbalancieren entsprechend zugeschnitten wird.

Das Fliegen

Geflogen werden die Origami Flieger in geschlossenen Räumen. Optimal dafür wäre natürlich eine Halle, die allerdings nicht jedem zur Verfügung steht. Wenn das Flugzeug losgelassen wird, beginnt man sofort ein Luftpolster darunter aufzubauen, um das Modell darauf gleiten zu lassen. Das Luftpolster kann entweder mit den Händen oder noch einfacher mit einem Karton erzeugt werden.

Anleitung und Videos

Auf der Seite http://sciencetoymaker.com finden Sie ausführliche Anleitungen per Video sowie aktuelle Flugvideos. Es wird zudem eine Schablone für das Origami Flugzeug als PDF und GIF angeboten.