Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

OSD Systeme fürs FPV-Fliegen

Mit Hilfe eines OSDs werden Informationen aus dem Flugzeug in das Videobild eingeblendet, so dass man die wichtigsten Daten in der FPV Brille sehen kann. Preislich liegt ein OSD zwischen 10 EUR  bis über 200 EUR, je nach Funktionsumfang und Qualität.

Billig-OSD für reine Spannungsanzeige

Bereits für unter 10 EUR bekommt man das HobbyKing E-OSD, über welches man eine Spannunganzeige in das AV-Signal einschleusen und somit z.B. die Akkus überwachen oder Sensordaten übermitteln kann. Dieses OSD ist sehr leicht und als Minimal-OSD anzusehen. Mit einem echten OSD hat es allerdings außer dem Namen wenig gemeinsam.

OSD mit GPS-Daten

Bereits für 25 EUR bekommt man beim HobbyKing inzwischen ein OSD, welches auch die GPS-Koordinaten, Geschwindigkeit, sowie Spannung und RSSI-Wert des Empfängersignals übermittelt. Der Preis ist inklusive GPS und deshalb unschlagbar günstig. Wer ernsthaftes FPV betreibt wir allerdings auch mit diesem OSD kaum ausreichend ausgerüstet sein, da die GPS-Koordinaten selbst wenig aussagekräftig sind. Wenn man wissen will, wie weit man weg ist, wird man kaum Zeit finden, um dies aufgrund der GPS-Koordinaten auszurechnen.

Günstiges vollwertiges OSD für FPVler

Für FPV-Piloten interessant wird es mit dem Cyclops EASY OSD. Dieses OSD hat alles, was man zum komfortablen Fliegen mit einem Flächenflieger benötigt. Man sieht nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch die sehr wichtige Höhe, sowie die Steiggeschwindigkeit bzw. die Sinkgeschwindigkeit. neben der aktuellen Spannung wird auch der aktuelle Stromverbrauch angezeigt, was gerade für die Optimierung der Antriebsauslegung perfekt geeignet ist. Des Weiteren sieht man die Flugrichtung, die Richtung zum Ausgangspunkt und die aktuelle Entfernung. All das sind Informationen, auf die man beim FPV-Fliegen nicht verzichten sollte und die aus meiner Sicht gerade für Anfänger ein enormer Sicherheitsgewinn darstellen. Gerade auch die Entfernung hilft, abhängig vom eingesetzten Empfangssystem rechtzeitig zu drehen. Die Höhenanzeige und die Information über die Flugrichtung helfen darüber hinaus, sicher zu Navigieren und den zurück zu finden. Das EASY OSD ist bei Ebay bereits für 75 EUR inklusive Versand zzgl. Steuern zu bekommen und mein Preistipp.

Profi OSD von EagleTree

Mit dem EagleTree OSD Pro in Verbindung mit dem EagleTree Logger bekommen Sie ein sehr hochwertiges und höchst konfigurierbares Profi-OSD-System. Für den Anfang kann das EasyOSD sinnvoller sein, da dieses Plug & Play ist und man nichts einstellen muss. Beim EagleTree hingegen ist wirklich alles Konfigurierbar. So kann z.B. jeder Anzeigewert frei über eine Software platziert werden. Neben dem GPS und Stromsensor lassen sich weitere Sensoren für Geschwindigkeit - was allerdings nur in den wenigsten Fällen Sinn macht, da man ja GPS hat - Temperatur uns sonstigen Werten anschließen. Besonders für Quadrocopter interessant, lässt sich auch der FMA Copilot CP4 von Revolectrix als künstlicher Horizont mit dem OSD nutzen. 

Das OSD kann auch in Verbindung mit der EagleEyes Bodensation zur Steuerung eines GPS-gestützten Antennentrackings genutzt werden. Mit der EagleEyes Bodenstation können außerdem die Flugdaten aufgezeichnet und sogar direkt über Google Maps ausgegeben werden. Zusätzlich enthält die Bodenstation ein Diversitysystem, um zwei AV-Empfänger für besseren Empfang zu nutzen.

Ein weiteres Highlight des EagleTree OSD Systems ist die Return to Home Funktion verfügt, über die man im Ernstfall sein eigenstabiles oder elektronisch stabilisiertes Modellflugzeug sicher zum Startplatz zurückfliegen kann.

Als wäre das noch nicht genug, kann man das System auch noch über die Fernsteuerung und einem komfortablen Menü in der Brille konfigurieren.

Das EagleTree OSD ist aus meiner Sicht das perfekte OSD für kompromisslos gutes und sicheres FPV-Fliegen. Wer sich dieses OSD anschafft, sollte sich aber bewusst sein, dass er sich mit der Technik beim Konfigurieren und bei der Inbetriebnahme ausführlich beschäftigen muss.

Preislich sind die EagleTree OSD Komponenten bereits für 150 EUR zu bekommen. Besonders günstig erhält man inzwischen auch die V3 Teile, da bereits die V4 von EagleTree verfügbar ist.