Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Gesetzliche Neuregelung von FPV Modellflug

Unter folgendem Link findet sich  der Vorschlag der Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten:
http://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Artikel/LR/151108-drohnen.html

Interessant dabei ist, dass es danach die Möglichkeit geben soll, mit einer Videobrille völlig legal beliebig weit zu fliegen. Voraussetzung soll nur sein, dass das Modell maximal 250 Gramm wiegt und nicht höher als 30 Meter fliegt.

Da fast alle Copter mehr als 250 Gramm wiegen, bringt diese Regelung erst mal kaum jemandem etwas. Als Legalist kann man nun aber mit 25 mW Sender, optimierter Antennentechnik, einem sehr leichten Copter oder Flächenflieger und einer Versicherung endlich entspannt FPV fliegen.