Modellfluginfo
Informationen, Tipps für Anfänger, günstige Angebote und Berichte zum Thema Modellflug

Leitungsquerschnitt bei Elektroantrieben berechnen

Je dicker die Leitungen zwischen Akku, Regler und Motor sind, desto geringer ist der Leistungsverlust. Man kann es aber auch übertreiben und gerade in Elektro Modellflugzeugen will man möglichst leichte Kabel verbauen, ohne allerdings zu hohe Verluste zu haben. 

Grundsätzlich gilt, die Kabel möglichst kurz zu halten. Wenn verlängert werden muss, dann immer zwischen Regler und Motor. Haben Sie also die Komponenten verbaut, stellt sich oft noch die Frage nach dem richtigen Kabelquerschnitt. Meist kann man sich an den Querschnitten der Motorkabel bzw der Kabel am Regler orientieren und fährt dann recht gut. Wer es genau wissen will, für den habe ich einen kleinen Recher eingebaut, mit dem die Leitungsverluste berechnet werden können. Neben den Leitungsquerschnitten stellt sich dann noch die Frage nach dem optimalen Stecker. XT60 sind bis 60 Ampere eine gute Wahl. Darüber sollte man dann bis 150 Ampere auf Goldkontaktstecker mit 4 - 8 mm Durchmesser gehen.

Leitungsverluste je nach Länge, Querschnitt und Strom berechnen

Bitte füllen Sie alle Werte aus!